Sehenswertes

Accueil / Sehenswertes

Die antiken Ruinen von Utika

30 Min Fahrtzeit

Ungefähr drei Jahrhunderte vor Karthago wurde die Handelsstätte von Utica am Ufer des damaligen Golfs errichtet. Heute ist der Ort 12 km vom Meer entfernt, das Schwemmland der Mejerda hat das Meer im Laufe der Jahrhunderte zurückgedrängt …

Ghar El Melh

30 Min. Fahrtzeit

Es gibt viele Gründe die ehemalige Piratenstadt Ghar El Melh zu besuchen – der einzigartige Charme der kleinen Stadt zwischen Lagune und dem Jebel Nadour-Massiv, ihre türkischen Festungen und ihr befestigter Hafen aus dem 16. Jahrhundert, dessen Geschichte bis in die punische Ära zurückreicht, das Feuchtgebietsmuseum, das internationale Fotofestival, welches jedes Jahr im Juli stattfindet, die Lagune, welche Ghar el Melh für das Ramsar-Label “City of Wetland” nominierte, der Jebel Nadhour, welcher mit seinen zwei Marabouts und den römischen Steinbrüchen an der Spitze von Sidi Ali Mekki zu ausgiebigen Wanderungen einlädt… Kürzlich wurde sogar ein Dokumentarfilm Ghar El Melh gewidmet.

Die Stadt Bizert

Etwa 50 Min. Fahrt

Bizerta wurde von den Phöniziern gegründet und ist eine der ältesten Städte Tunesiens. Sie können die alte Medina mit der Kasbah-Zitadelle besichtigen, einer in osmanischer Zeit umgebauten byzantinischen Festung, den Fischmarkt und den alten Hafen entdecken, oder und den besonderen Charme der modernen Stadt bewundern, die einen kolonialen Flair behalten hat. Im Segelhafen befindet sich ein Tauchcenter, wo sowohl geübte Taucher als auch Novizen, die vielen Wracks und Inseln vor der Küste entdecken können. Eine kurze Reise in den Norden bringt Sie nach Cape Angela, dem nördlichsten Punkt Afrikas.

Entdecken Sie die Stadt Bizerta

Der Nationalpark Ichkeul

Etwa 60 Min. Fahrzeit

Der Park ist auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes eingetragen und bietet vielen Zugvögeln einen Ruheplatz. Der See, der dem Park seinen Namen gibt, wird im Winter von Wadis mit Süßwasser gespeist. Wenn der Wasserspiegel im Sommer sinkt, fließt das Meerwasser in den See. Aufgrund des variierenden Salzgehalts, ist hier ein weltweit seltenes Ökosystem entstanden. Auch wenn der Nationalpark zweifellos ein Must für Ornithologen und „Birdwatcher” ist, so zieht er auch weniger avisierte Wanderer an, die sich hier an der Schönheit der Natur erfreuen.

Die kleine Stadt EL Alia

Etwa 30 Min Fahrzeit

El Alia bedeutet auf arabisch “die hoch gelegene” und verdankt seinen Namen seiner Position auf den Höhen des Jebel Hakima. Die in der Römerzeit gegründete Stadt ist vor allem durch ihre andalusische Architektur geprägt. Von Ras Jebal aus erreicht man El Alia über eine kleine Straße, die sich zwischen Hügeln und Windturbinen windet, die sich fast bis nach Bizerte erstrecken und den größten Windpark Tunesiens bilden.

Cap Zbib

Etwa 20 Min Fahrzeit

Die etwas raue und wilde Schönheit seiner Küste zieht die Besucher zum  Cap Zbib, bekannt für die sogenannten “römischen Becken”, bei denen es sich tatsächlich um die Überreste römischer Steinbrüche handelt. Von hier aus haben die Römer große Steinblöcke per Schiff nach Karthago transportiert um die Stadt neu zu erbauen.

Die kleine Stadt Raf-Raf

Etwa 15 Min Fahrzeit

Der Badeort Raf-Raf ist bekannt für die nach ihm benannte Weintraubensorte, die mit ihrem süss-würzigem Geschmack als Beste Tunesiens gilt, aber auch für seine Stickereien, seinen weißen Sandstrand und die Insel Pilau, das wahre Wahrzeichen der Stadt. Die auf einem Hügel gelegene Ortschaft wird durch Raf-Raf-Plage oder Lahmeri am Fuße des Jebal Nadhour erweitert. Was einst ein kleines Fischerdorf war, ist heute Mittelpunkt des Sommer- und Tourismuslebens der Stadt, mit einer lebhaften Atmosphäre am Abend und vielen Restaurants und Cafés.

Unsere Zimmer

Unser Gästehaus verfügt über 4 Zimmer für insgesamt 8 Personen. Genießen Sie entweder die Unabhängigkeit in unserem Bungalow, einer komplett ausgestatteten Ferienwohnung, oder den Komfort einer der zwei Doppelzimmer, und lassen Sie sich mit unserem ausgiebigen, hausgemachten Frühstück verwöhnen.

Zimmer Sana

Ab 34€/ Nacht

Das Zimmer „Sana” ist ideal alle, die Komfort gerne einfach genießen.

  • Privates Bad
  • Doppelbett
  • 2 Gäste

Zimmer Nour

Ab 51€/ Nacht

Mit seiner atemberaubenden Aussicht auf Himmel und Meer lädt das Zimmer „Nour” zum Entspannen ein…

  • integriertes Bad
  • Doppelbett
  • 2 Gäste

Bungalow

Ab 68€/ Nacht

Unser Bungalow eignet sich perfekt für diejenigen, die mehr Unabhängigkeit lieben, mit der Familie kommen oder länger bleiben möchten…

  • 2 Terrassen
  • Doppelbetten
  • 4 Gäste

Aktivitäten

Sehenswürdiges in der Umgebung

Sie möchten mehr von unserer schönen Gegend entdecken? Hier ein paar Ausflugsideen aus der unmittelbaren Umgebung…

Bird watching

Villa Sounine ist ein perfekter Ort für Bird Watcher. Es gibt viele Zugvögel entlang der Küste und eine große Anzahl einheimischer Arten…

Hiking

Naturwanderungen sind eine der Hauptaktivitäten von Herbst bis Frühling…

Snorkeling

Von Juni bis Ende Oktober ist die Wassertemperatur angenehm zum Schwimmen – aber viele Gäste trauen sich auch außerhalb der Badesaison ins Wasser…